Mehrfamilienhaus in 47229 Duisburg


EUR 116.000,-
Verkehrswert

Gravelottestr. 4
47229 Duisburg

Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Regierungsbezirk: Düsseldorf

König-Heinrich-Platz 1
47051 Duisburg

Tel.: 0203 9928-0
Fax: 0203 9928-441



Ort der Versteigerung: Amtsgericht Duisburg, König-Heinrich-Platz 1, Erdgeschoss, Saal 74
Termin: am 20.09.2021 um 09:00 Uhr
Art: Versteigerung im Wege der Zwangsvollstreckung
Aktenzeichen: 0096 K 0068/ 2020
Grundbuch: Rheinhausen Blatt 11674
Gläubiger:

Laut Wertgutachten: Es handelt sich um ein im Ortsteil Friemersheim (Siedlung Borgschenhof) 1937 errichtetes, gereihtes II-geschossiges Wohnhaus mit Unterkellerung und vermutlich teilausgebautem Dachgeschoss. Die Grundstücksgröße beträgt 270 m². Nach Aktenlage umfasste das Objekt ursprünglich fünf Einheiten. Es ist davon auszugehen, dass Wohnungen zusammengefasst wurden und die Wohnung im EG vermutlich nicht voll ausgebaut ist. Die Gesamtmietfläche bemisst sich auf ca. 248,62 m². Eine Innenbesichtigung war nicht möglich. Im Rahmen der stark eingeschränkten Besichtigungsmöglichkeiten war bereits Instandhaltungsrückstau erkennbar. Die Liegenschaft vermittelte einen vernachlässigten Gesamteindruck. Der Zwangsversteigerungstermin findet unter Wahrung von Sicherheitsabständen und Beachtung von Hygieneregeln (Mund-Nasen-Schutz) statt. Der Sitzungssaal wird ständig gelüftet, so dass je nach herrschenden Witterungsbedingungen mit einem kühlen Raumklima zu rechnen ist. Eine entsprechende Bekleidung wird empfohlen. Der betreibende Gläubiger ist eine Behörde, daher keine weiteren Angaben.